2009-05-26

NORWEGIAN JADE 2009-Blog ist umgezogen / has moved

Hier war mal ein Teil meines Blogs.

Mittlerweile hat sich das Design geändert: Nun sind größere Bilder möglich! Außerdem sind die verschiedene Schiffe einer Gesellschaft in einem Blog zusammengeführt worden.

Der Wechsel des Bild-Hosting-Dienstes macht es jetzt möglich, dass die Bilder dauerhaft sichtbar sind.

In diesem Blog sind jetzt nur noch Fahrten mit Gesellschaften, mit denen wir nicht oft oder nicht auf längeren Reisen unterwegs sind, aber auch die Geschichte unserer allerersten Kreuzfahrt auf der LILI MARLEEN 2006.

Here was one part of my blogs.

Meanwhile, the design has changed: Now larger pictures are possible! Furthermore, the different ships of one company have been merged into one blog.

The change of the photo-hosting-service allows now that the pictures appear permanently.

In this blog, you find only voyages of companies we are not sailing very often or not sailing on longer trips but also the story of our very first voyage on LILI MARLEEN in 2006.


Hier sind die neuen Fundstellen (Auf den Gesellschaftsnamen klicken)/Here you find the new locations (Clic on the cruise lines' names):

Cunard:


Norwegian:


Princess:


Holland America:

3 comments:

  1. HeinBloed,

    danke für den tollen Bericht! Irgendwie kam mir das Schiff bekannt vor :-). Bashton55 hat offensichtlich der Kreuzfahrt-Virus erwischt. Letztes Jahr war er mit uns auf der Gem und es war seine erste Kreuzfahrt.

    Carmen

    ReplyDelete
  2. Hallo Tien,
    auch ich möchte mich im Namen aller bei Dir bedanken.Dein Engagement für die Planung und deine Berichterstattung sind äusserst lobenswert.Auch die Mädels haben dich durchweg gelobt.Es hat ihnen sehr gut gefallen.Uns auch.Wir hatten mal Ruhe.(:-))
    Das mit der Kreditkarte kann ich nicht glauben.Meine Frau kann es nicht gewesen sein.
    Alles in Allen habe ich die ganze Fahrt auch in positiver Erinnerung behalten.Ein paar kleine Schnitzer hat sich NCL aber dennoch erlaubt.Was mich sehr getroffen hat , war , das ich für meinen Sicker keine Sprite Zero bekommen habe.Eine plausibele Erkärung(an Board habe ich drei verschiedene bekommen), fehlt mir noch.Ausserdem gab es am Samstag Abend in der Spinnacker Lounge kein Bitter Lemon mehr.Das Coca Cola ging auch zwischendurch aus.Wird uns aber nicht abhalten im Nov. mit NCL TA nach New York zu fahren. Liene Grüsse Kai und Elena

    ReplyDelete
  3. Hallo Hein,

    danke für einen wirklich tollen Bericht der Tour und die Einladung zum Meet & Greet über das NCL-Fans Forum. Es hat uns sehr viel Spaß auf dem Schiff gemacht und es war bestimmt nicht unsere letzte Tour. Beim Lesen Deines Blogs hat man das Gefühl, man würde die Fahrt gerade noch mal machen.

    Auch noch mal meinen herzlichsten Dank an Thorsten, der mit uns nach dem Meet & Greet eine spontane Führung durch seinen wirklich atemberaubenden Palast gemacht hat.

    Es würde mich freuen, Euch mal wieder auf einer dann hoffentlich etwas längeren Fahrt wieder zu sehen und Euch mal ein bisschen besser kennen zu lernen.

    Viele Grüße aus Frankfurt
    Michael2in1

    ReplyDelete

Wer kommentiert, ist damit einverstanden, dass der Kommentar nach Moderation samt Google-Profil gespeichert und veröffentlicht wird.

Who comments agrees that the comment incl. Google-Profile will be stored and published after moderation.