2008-08-16

VENTURA (NORWEGIAN JADE): Vorbereitungen

 border=0

 border=0

Der Norwegian-Teil dieses Blogs ist in den Norwegian-Blog NORWEGIAN JADE 2008 umgezogen.

The Norwegian-Part of this blog has been moved to the Norwegian-Blog NORWEGIAN JADE 2008.



Im September geht es endlich wieder "länger" in Urlaub. Unser letzter war ja im Januar.

Wir hatten ja im letzten Jahr Pech, dass wir kaum etwas von Barcelona mitbekommen haben, weil wir easy.jet geflogen sind, bzw. fliegen wollten. Unser Tag in Barcelona war weggefallen, zumal Bruno auch noch zwischendurch aus beruflichen Gründen den Urlaub unterbrechen musste.

Dieses Jahr haben wir es so geplant, dass wir bereits wieder am Vorabend in Barcelona sein wollen und noch einen Tag drangehangen haben.

Wir haben dieses Mal Lufthansa über Spanair gebucht, weil es noch einen Tick günstiger war.

Nun kamen die Pre-Cruise-Unterlagen von NCL.

Obwohl wir nicht noch weiter am Heck wohnen können, finde ich es äußerst praktisch, dass ich mir auswählen kann, ob mein Gepäck am Heck oder am Bug eingeladen werden soll...

Dass ich es riskiere, dass mein Gepäck noch ein paar Stunden später in die Kabine kommt, weil es einmal quer durch das Schiff geschleppt werden muss, möchte ich nun doch nicht.

Der Matrose oder der Steward auf der NORWEGIAN JADE können ja nun nichts dafür, dass ich auf der NORWEGIAN JEWEL 2008 Pech hatte.

Aber eigentlich kann man sich dieses Package sparen:

1. Die "Willkommen an Bord" liegt als pdf im Internet vor.
2. Die Gepäckaufkleber kann ich mir unter https://www.ncl.com/edocs mit meinen eDocs herunterladen.

 border=0

In September we would go again for a "longer" period on vacation. Our last was in January.

We were unlucky last year because we could not see so much of Barcelona, Spain, because we flew or better should fly easyJet. Our day in Barcelona was withdrawn and Bruno had to suspend our vacation due to professional reasons.

This year, we planned that we should arrive the night before in Barcelona and to add another day there.

This time, we booked Lufthansa but via Spanair because they were slightly cheaper.

Now we got the pre-cruise-documents from NCL.

Although we could stay more after at the aft, I found it very practically that I could select if my baggage should enter the ship at the aft or the forward...

I did not want to risk to wait a few hours for my bags before it arrived the cabin because it needed to be moved across the ship.

The seamen or the steward on NORWEGIAN JADE could not be blamed for the incidents on NORWEGIAN JEWEL 2008.

But actually, you could save the package:

1. You had the "Welcome on Board" as pdf online on the internet.
2. You could download the baggage tags under the https://www.ncl.com/edocs together with the eDocs.

The best way to increase your anticipation for your voyage, P&O was showing.

A high professional, personalized A4-glossy brochure...


 border=0

Wie man so richtig die Vorfreude steigert, zeigt hier P&O:

Eine hoch professionelle personalisierte DIN-A4-Hochglanzbroschüre...

...mit den ganzen Schiffsausflügen...

Drei Mal dürft ihr raten, welche Tour wir gebucht haben. Bei dem Bild konnte ich nicht "nein" sagen...

 border=0

...showing all the shore excursions...

You could guess which tour we booked. With this picture, there was no way to say "no"...

All essential information was available, but one which we needed to make an additional request: how many formal nights there would be on a mini-cruise??? And we learned: we had to carry our tuxedo indeed again with us.

With that sense in mind.

We were looking forward!!!

Regards,
HeinBloed


 border=0

Alle wesentlichen Informationen waren vorhanden, bis auf eine, die wir hinterfragen mussten: Wieviele formelle Nächte gibt es bei einer Mini-Cruise??? Und die hat ergeben: wir müssen tatsächlich unseren Smoking mal wieder mitschleppen.

In diesem Sinne.

Wir freuen uns vor!!!

Gruß
HeinBloed


Die anderen Reisen in diesem Blog/
The other voyages in this blog
:


2008-08-11

NORWEGIAN JEWEL 2008-Blog ist umgezogen / has moved

Hier war mal ein Teil meines Blogs.

Mittlerweile hat sich das Design geändert: Nun sind größere Bilder möglich! Außerdem sind die verschiedene Schiffe einer Gesellschaft in einem Blog zusammengeführt worden.

Der Wechsel des Bild-Hosting-Dienstes macht es jetzt möglich, dass die Bilder dauerhaft sichtbar sind.

In diesem Blog sind jetzt nur noch Fahrten mit Gesellschaften, mit denen wir nicht oft oder nicht auf längeren Reisen unterwegs sind, aber auch die Geschichte unserer allerersten Kreuzfahrt auf der LILI MARLEEN 2006.

Here was one part of my blogs.

Meanwhile, the design has changed: Now larger pictures are possible! Furthermore, the different ships of one company have been merged into one blog.

The change of the photo-hosting-service allows now that the pictures appear permanently.

In this blog, you find only voyages of companies we are not sailing very often or not sailing on longer trips but also the story of our very first voyage on LILI MARLEEN in 2006.


Hier sind die neuen Fundstellen (Auf den Gesellschaftsnamen klicken)/Here you find the new locations (Clic on the cruise lines' names):

Cunard:


Norwegian:


Princess:


Holland America:

NORWEGIAN JEWEL 2008-Blog ist umgezogen / has moved

Hier war mal ein Teil meines Blogs.

Mittlerweile hat sich das Design geändert: Nun sind größere Bilder möglich! Außerdem sind die verschiedene Schiffe einer Gesellschaft in einem Blog zusammengeführt worden.

Der Wechsel des Bild-Hosting-Dienstes macht es jetzt möglich, dass die Bilder dauerhaft sichtbar sind.

In diesem Blog sind jetzt nur noch Fahrten mit Gesellschaften, mit denen wir nicht oft oder nicht auf längeren Reisen unterwegs sind, aber auch die Geschichte unserer allerersten Kreuzfahrt auf der LILI MARLEEN 2006.

Here was one part of my blogs.

Meanwhile, the design has changed: Now larger pictures are possible! Furthermore, the different ships of one company have been merged into one blog.

The change of the photo-hosting-service allows now that the pictures appear permanently.

In this blog, you find only voyages of companies we are not sailing very often or not sailing on longer trips but also the story of our very first voyage on LILI MARLEEN in 2006.


Hier sind die neuen Fundstellen (Auf den Gesellschaftsnamen klicken)/Here you find the new locations (Clic on the cruise lines' names):

Cunard:


Norwegian:


Princess:


Holland America:

2008-08-07

NORWEGIAN JEWEL 2008-Blog ist umgezogen / has moved

Hier war mal ein Teil meines Blogs.

Mittlerweile hat sich das Design geändert: Nun sind größere Bilder möglich! Außerdem sind die verschiedene Schiffe einer Gesellschaft in einem Blog zusammengeführt worden.

Der Wechsel des Bild-Hosting-Dienstes macht es jetzt möglich, dass die Bilder dauerhaft sichtbar sind.

In diesem Blog sind jetzt nur noch Fahrten mit Gesellschaften, mit denen wir nicht oft oder nicht auf längeren Reisen unterwegs sind, aber auch die Geschichte unserer allerersten Kreuzfahrt auf der LILI MARLEEN 2006.

Here was one part of my blogs.

Meanwhile, the design has changed: Now larger pictures are possible! Furthermore, the different ships of one company have been merged into one blog.

The change of the photo-hosting-service allows now that the pictures appear permanently.

In this blog, you find only voyages of companies we are not sailing very often or not sailing on longer trips but also the story of our very first voyage on LILI MARLEEN in 2006.


Hier sind die neuen Fundstellen (Auf den Gesellschaftsnamen klicken)/Here you find the new locations (Clic on the cruise lines' names):

Cunard:


Norwegian:


Princess:


Holland America: